3ks-profile.jpg
AkzoNobel.jpg
Baumeister-Bauer.jpg
algenmax.jpg
all-ha-bau.jpg
allputz-majcen.jpg
allputz-sued.png
allputz.png
apu_ag.jpg
ara.jpg
austrotherm.gif
bau-mit-uns.jpg
baumeister-gruber.png
baumit.jpg
bekaert.jpg
bl-verputz.png
blamauer.png
bonstingl.jpg
bti.png
buchauer-strasser.jpg
bucher.png
catnic.jpg
cena-bau.png
die_bautechniker.jpg
digiplan.png
dittrich.jpg
eder.png
edlinger.png
epfbau.jpg
etv.png
fassadenprofi.gif
fbg.jpg
g-moser.jpg
gkz.jpg
goidinger.jpg
goltschman.jpg
griesser.jpg
grundner.jpg
gw-bau.png
h-v-bausysteme.jpg
haslinger.jpg
heinrich-verputz.jpg
helopal.jpg
hilti.png
hobe-putz.jpg
hofer.png
hoge.png
hp-fassadenbau.jpg
huber-fertigputz.png
huegelsberger.jpg
ida-bau.jpg
inau.jpg
isospan.jpg
k-uni.jpg
knauf-insulation.png
koelbl.jpg
kps.png
krista.png
kuhn-fassaden.jpg
lasselsberger.jpg
leier.jpg
leisch.png
lg-bau.png
loibenbck.jpg
loik-bau.png
lorencic.jpg
lz.png
maltechbau.jpg
manfred-reiter.png
mixfix.jpg
moldan.png
moser-fertigputz.jpg
narrath-putze.jpg
pet-handels-gmbh.png
peter-hnizdil-verputz.png
petutschnig.png
polzinger.jpg
profi-baustoffe.jpg
protektor-bauprofile.png
puszter.png
putz-estrich-bau.jpg
quarzolith.png
quehenberger.png
ranit_austria.png
reg-bau.jpg
renofix.jpg
renovit.jpg
riegerbau.jpg
roefix.png
roman-siegl.png
romberger.png
sachverstaendigenbuero-eder.png
sachverstndigenbro-lautner.png
sap-fassadenbau.png
scherz-bau.jpg
schlager-fensterbank.png
staudinger.gif
stern-hafferl.png
sto.png
strabag-kaernten.png
strohmeier.png
thermo-span.jpg
trieb.png
uitz-putz.png
velox.jpg
verputzsysteme.jpg
voeb.jpg
w-p-baustoffe.jpg
weber.jpg
wopfinger-baustoffe.jpg
xella.jpg
zieglerverband.png
zmug-maschinenputz.png
zodl.png

Lehrauftrag an der TU Wien

lehrauftrag wienDie Gebäudehülle trägt wesentlich zur Qualität der Bauleistung bei und stellt einen wichtigen Punkt des Bauwerkschutzes dar. Eine Modulreihe der TU Wien widmet sich der Gesamtbetrachtung der Gebäudehülle mit allen beteiligten Gewerken.

ÖAP Vorstand Christian Lautner lehrt zum Thema Innen- und Außenputze.

Technische und fachliche Ausführungen

In sechs Modulen lernen die Teilnehmer Schnittstellenprobleme bei der Planung, der Durchführung und Überwachung zu erkennen und zu lösen. Dadurch werden Arbeiten einheitlich und in optimaler Qualität ausgeführt. Kostspielige Folgeschäden, die z.B. an gewerkübergreifenden Schnittstellen und durch unsachgemäße Verarbeitung entstehen, werden vermieden.

Module:

  • Einstieg, Entwicklung Baukonzept
  • Erdberührte Bauteile
  • Fassade und Fenster
  • Hinterlüftete Fassaden
  • Flachdach, Steil- und Blechdach
  • Baumanagement

Die Modulreihe schließt mit einem Zertifikat zum „zertifizierten Sonderfachmann“ / zur „zertifizierten Sonderfachfrau für die Gebäudehülle“ ab und richtet sich an TU- und FH-Absolventen, Bautechniker mit HTL-Abschluss oder gleichwertiger Ausbildung, z.B. Meister mit langjähriger Praxis in leitender Funktion. Die Module können auch einzeln belegt werden.

Diese Modulreihe befähigt zur Teilnahme an der weiterführenden Modulreihe „Gebäudehülle: Planung - Ausschreibung - Überwachung“.


Anmeldung und Auskünfte: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: 01/58801-20010

Weitere Informationen:
http://bif.bauwesen.tuwien.ac.at/fortbildung/seminare/aktuelle-seminare/gebaeudehuelle/

Termine - buchbar

Putz drauf, gut drauf

putzdrauf

TV-Spot

Webseite

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.