3ks-profile.jpg
AkzoNobel.jpg
BUG_logo.jpg
Baumeister-Bauer.jpg
algenmax.jpg
all-ha-bau.jpg
allputz-majcen.jpg
allputz-sued.png
allputz.png
apu_ag.jpg
ara.jpg
austrotherm.gif
bau-mit-uns.jpg
baumeister-gruber.png
baumit.jpg
bekaert.jpg
bl-verputz.png
blamauer.png
bonstingl.jpg
bti.png
buchauer-strasser.jpg
bucher.png
catnic.jpg
cena-bau.png
die_bautechniker.jpg
digiplan.png
dittrich.jpg
eder.png
edlinger.png
epfbau.jpg
etv.png
fassadenprofi.gif
fbg.jpg
g-moser.jpg
gkz.jpg
goidinger.jpg
goltschman.jpg
griesser.jpg
grundner.jpg
gw-bau.png
h-v-bausysteme.jpg
haslinger.jpg
heinrich-verputz.jpg
helopal.jpg
hilti.png
hobe-putz.jpg
hofer.png
hoge.png
hp-fassadenbau.jpg
huber-fertigputz.png
huegelsberger.jpg
ida-bau.jpg
inau.jpg
isospan.jpg
k-uni.jpg
knauf-insulation.png
koelbl.jpg
kps.png
krista.png
kuhn-fassaden.jpg
lasselsberger.jpg
leier.jpg
leisch.png
lg-bau.png
loibenbck.jpg
loik-bau.png
lorencic.jpg
lz.png
maltechbau.jpg
manfred-reiter.png
mixfix.jpg
moldan.png
moser-fertigputz.jpg
narrath-putze.jpg
pet-handels-gmbh.png
peter-hnizdil-verputz.png
petutschnig.png
polzinger.jpg
profi-baustoffe.jpg
protektor-bauprofile.png
puszter.png
putz-estrich-bau.jpg
quarzolith.png
quehenberger.png
ranit_austria.png
reg-bau.jpg
renofix.jpg
renovit.jpg
riegerbau.jpg
roefix.png
roman-siegl.png
romberger.png
sachverstaendigenbuero-eder.png
sachverstndigenbro-lautner.png
sap-fassadenbau.png
scherz-bau.jpg
schlager-fensterbank.png
staudinger.gif
stern-hafferl.png
sto.png
strabag-kaernten.png
strohmeier.png
thermo-span.jpg
trieb.png
uitz-putz.png
velox.jpg
verputzsysteme.jpg
voeb.jpg
w-p-baustoffe.jpg
weber.jpg
wopfinger-baustoffe.jpg
xella.jpg
zieglerverband.png
zmug-maschinenputz.png
zodl.png

Bericht zur - ÖFFENTLICHEN - 141. Tagung der ÖAP

am Donnerstag, 09. Juni 2016

DSC 0463Im Hotel Steinberger in Altlengbach fand die 141.Tagung der ÖAP  statt. Der Obmann Herr. Christian Lautner durfte wieder neue Mitglieder im Kreise der ÖAP begrüßen und zwar die Firmen:

  • CENA Bau GmbH
  • Maltech Bau GmbH
  • Huber Fertigputz GmbH
  • Roman Siegl GmbH
  • Austrotherm GmbH
  • SV Puszter

Neues aus dem Bereich Normung und Richtlinien:

Zum Bereich Normen und Richtlinien gab es  Informationen über den aktuellen Stand der ÖNÖRM B 3346, ÖNOMR EN 13914, B 3732, B 6400 und B 6410 sowie über die Überarbeitung
folgender Richtlinien:

  • Anschluss an Fenster, Sonnenschutz und Fassaden
  • Algen und Pilze an Fassaden
  • Beschichtung von Innenputzen
  • VAR VI

Die Details sind im Mitgliederbereich der Homepage nachlesbar...
Hier geht es zum Login für Mitglieder.
Hier können Sie Mitglied werden.

Die Verlinkung der Homepage der Seiten „Putz drauf, gut drauf“ mit der ÖAP funktioniert sehr gut und zeigt gute Zugriffsdaten. Eine Registrierung ist für Verarbeiter von Schwerputzen in der Rubrik „Unsere Verputzpartner“ möglich.

Im Rahmen der Tagung fanden drei Fachvorträge statt:

Remmers Multi-Baudicht – Feuchteschutz für Neubau und Sanierung

DSC 0472Der Feuchteschutz von Fassaden ist nur eine von vielen möglichen Anwendungsgebieten des Bauproduktes MixFix-Mulit-Baudicht 2K der Fa. Remmers, wie Martin Messerschmidt von MixFix Fassadensysteme GmbH ausführte. Zusätzliche Einsatzgebiete dieser multifunktionalen Abdichtung sind Gebäude- und Kellerabdichtungen, sowohl  für Innen-, als auch für Außenanwendung.

Den Link zum Download des Vortrags für Mitglieder finden Sie hier: Vortrag_Mixfix_Multi Baudicht.pdf

 

Vorsatzschale für den Schallschutz – Hanf Silent

DSC 0474Die erhöhten Anforderungen an ein bestimmtes Schalldämmmaß im Innenbereich werden durch die HanfSilent erfüllt, wie Walter Stadlmayer der Firma Capatect berichtete.

Link zum Download des Vortrags für Mitglieder finden Sie hier: Vortrag_HanfSilent.pdf

 

 

 

Abrechnung von Außenputzen und Wärmedämmverbundsystemen gem. ÖNORM B 2210 und B 2259 – die Fallen der Auftraggeber?

„Wie rechne ich richtig ab  bzw. worauf muss bei Ausschreibungen geachtet werden?“ Auf diese Problem- bzw. Fragestellungen gab Christian Lautner, Obmann der ÖAP, klärende Antworten.
Christian Lautner (Obmann der ÖAP und allg. gerichtlich beeideter Sachverständiger)

Den Link zum Download des Vortrags für Mitglieder finden Sie hier: Vortrag_141_Tagung.pdf

Abschließend erfolgte noch der wiederholte Verweis auf die Möglichkeit, sich im Jänner 2017 an der Bauakademie Wien zum Fachmann Putz, bzw. Spezialisten für Putzarbeiten ausbilden zu lassen. Den Abschluss dieser Ausbildung bestätigt ein vom WIFI und der ÖAP unterfertigtes Diplom.

Ein kostenloser Download der Vorträge ist für ÖAP Mitglieder auf der Homepage im Mitgliedsbereich möglich.

Das nächste Mal darf Sie die ÖAP am 15.09.2016 zur 142. öffentlichen Tagung in Bad Blumau begrüßen.

Auf Ihr Kommen und zahlreichen Besuch freut sich das ÖAP-Team!

Termine - buchbar

Putz drauf, gut drauf

putzdrauf

TV-Spot

Webseite

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.